Redner-Suche
oder
Bild

Torsten Wille

VERKÄUFER, Autor
Torsten Wille: Du kannst nicht nicht verkaufen.

Sie haben Fragen zur Buchung von Torsten Wille?

Biografie

Torsten Wille - VERKÄUFER Du kannst nicht nicht verkaufen.

Das ist jetzt kein unerwarteter Satz von einem, der sein Geld mit Trainings und Vorträgen zum Thema Verkaufen verdient: "Verkaufen ist immer". Für Torsten Wille, selbst Verkäufer, nicht nur ein Satz, sondern eine Mission.

Mit seinen Vorträgen und Trainings begeistert er auch Menschen von Verkaufen, die dem Thema vorher mit Unbehagen, Abneigung oder sogar Ablehnung gegenüberstanden. Schnell und einfach erklärt er mit feinem Wortwitz und einer Portion Selbstironie die Grundlagen des "Ältesten Gewerbes der Welt", das noch älter ist, als das andere "Älteste Gewerbe der Welt".

Torsten Wille ist Redner und Autor zum Thema Verkaufen und seit knapp 20 Jahren in Führung und Verkauf tätig. Als "Head of POS Activation" bei einem der Marktführer für Sales-Performance im Einzelhandel ist heute noch täglich "im Verkauf" und "am Verkäufer" aktiv. So erklärt er aus seinem täglichen Erleben unterhaltsam und spannend, wie sie aus jedem Mitarbeiter in ihrem Unternehmen einen guten Verkäufer machen oder wie sie und ihre Verkaufsmannschaft die hinterlistigen Algorithmen, die überall im Business lauern, niederringen können.

Weniger "Neuigkeiten aus der Hirnforschung", stattdessen ein Mut machendes Plädoyer für den Verkauf von "Mensch-zu-Mensch", gegen komplexe Verkaufsprozesse und für Menschen, die auf einmal Spaß am Verkaufen haben.

Die Vortragsthemen:

Verkaufen für Nicht-Verkäufer - So setzen sie sich im Wettbewerb der Ideen durch.
Sie können es abstreiten, aber Fakt ist: Sie sind Verkäufer. Jeden Tag ihres Lebens. "Verkaufen" ist nicht nur die Übereignung einer Sache gegen Entgelt. "Verkaufen" heißt auch diskutieren, überzeugen, mit Menschen zurecht kommen, ein Business starten und jemanden für eine Idee begeistern.

Wenn das so ist: Wieviel Prozent ihrer Arbeitszeit verbringen dann ihre Mitarbeiter und sie täglich mit Verkaufen? 30%? 50%? 70%? Und wie viele großartige Ideen sind schon gescheitert, weil sie sie nicht verkaufen konnten? Und wieviel Mist wurde schon beschlossen, weil es jemand verkaufen konnte?
Wenn sie das Gefühl haben, dass jeder in ihrem Unternehmen verkaufen können sollte, dann ist dieser Vortrag der richtige Einstieg. Mit unterhaltsamer Leichtigkeit begeistert Torsten Wille auch die Menschen, die dem Thema Verkaufen bisher eher mit Furcht, Schmerz oder Ablehnung begegnen. Denn die Fähigkeit zu verkaufen, zu verhandeln, zu überzeugen sowie Zustimmung zu gewinnen ist kein "nice-to-have". Es ist eine Kernkompetenz des 21.Jahrhunderts.

Geeignet für: Alle Menschen, die nicht "Verkäufer" auf ihrer Visitenkarte stehen haben, deren tägliche Arbeit aber zu großen Teilen daraus besteht, zu diskutieren, überzeugen, mit Menschen zurecht zu kommen, den Austausch von Waren und Dienstleistungen anzukurbeln, ein Business zu starten oder Mitstreiter für die Umsetzung einer Idee zu finden.

PRODUCT-STORYTELLING - Produkte begeisternd erzählen.
"Niemand, wirklich niemand, braucht einen Verkäufer, der unstrukturiert Informationen von sich gibt. Das können Maschinen besser. Und billiger." Der erste Pixar-Film TOY STORY basiert auf der Annahme, dass Produkte, in diesem Fall Spielzeuge, eine Seele haben. Sie wollen, dass sie ihrer Bestimmung gemäß benutzt werden; sie wollen, dass man mit ihnen spielt. Diese Idee von Pixar wird im Vortrag PRODUCT-STORYTELLING aufgegriffen. Denn wenn Produkte mehr als Plastik, Schrauben und ein bisschen Plunder sind und stattdessen eine Seele und eine Geschichte haben, dann wollen sie, dass ihre Geschichte von guten Verkäufern erzählt wird: Mit Struktur und Emotion.

In PRODUCT-STORYTELLING lernt der Verkäufer, wie großartige Geschichten funktionieren und wie er sie auf eine sehr einfache Struktur herunterbrechen kann. Alles mit dem Ziel, diese Struktur auf eigene Produkte und Dienstleistungen zu übertragen. Nicht nur um den Kunden mit spannenden Produktgeschichten zu begeistern, sondern um einen echten Unterschied im Markt und im Vergleich mit dem Online-Handel zu machen.

Geeignet für: Verkäufer, mit erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen / Verkäufer, die im harten Wettbewerb mit Online-Anbietern stehen / Selbständige und Start-Up-Unternehmen, die Kunden und Investoren gewinnen wollen / Vertriebsorganisationen, die ihre Verkaufsprozesse an das veränderte Konsumentenverhalten anpassen wollen.

Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Weitere Referenten zu den Themen
top