Redner-Suche
oder
Bild

Peter Cochrane

Globaler Zukunftsdenker, Futurist
Peter Cochrane - Das Marketing der Zukunft: Big Data.

Sie haben Fragen zur Buchung von Peter Cochrane?

Biografie

Peter Cochrane ist einer der weltweit angesehensten und gesuchtesten Zukunftsdenker. Er referiert über Technologie, den allgemeinen Wandel und dessen Auswirkungen auf die Zukunft von Unternehmen, Individuen und Gesellschaft.

Peter Cochrane referiert über:
•    Management in einer chaotischen Welt
•    Das Ende des Silicon Age
•    Eine Cloud der Menschen und Dinge
•    Das Marketing der Zukunft: Big Data
•    Künstliche Intelligenz und Robotik
•    Städte der Zukunft, Energie und Nachhaltigkeit

Peter Cochrane  war Forschungsleiter bei British Telecommunications, dem grössten Telekommunikationsunternehmen Grossbritanniens.
Cochrane ist im Beirat von TTI/Vanguard. Diese Gruppe anerkannter Innovatoren (der auch Nicholas Negroponte angehört) mit Sitz in Santa Monica, Kalifornien, untersucht kontinuierlich die Grenzen der Technologie und gibt Frühwarnungen ab hinsichtlich bahnbrechender, potenziell disruptiver Technologien.

Der für sein unkonventionelles Denken bekannte Cochrane produziert ein monatliches Blog für TechRepublic.com, eine der führenden Info-Websites zur Technologiebranche. Als Verfasser von über 1000 Blogs, Artikeln und wissenschaftlichen Beiträgen sowie zahlreicher Bücher beschäftigt er sich mit den Themen Zukunft, Technologie, Business, Management und das Leben in einer sich schnell wandelnden Zeit.

Cochrane schreibt für Publikationen wie Economist, Daily Telegraph, Wired, Financial Times, Financial Director und South China Morning Star. Weitere Fragen, die ihn interessieren, sind die Zukunft der Kommunikationstechnologie, Banken- und Zahlungsverkehrssysteme, Stadtentwicklung, Regierungsformen, Gesundheitswesen, herstellende Industrie, Umwelt, Nanotechnologie und Biotechnologie.

2013 wurde Cochrane in den Wissenschaftsbeirat des Qatar Computing Research Institute (QCRI) berufen, das 2010 von der Qatar Foundation (QF) eingerichtet wurde. Aufgabe dieser Stiftung ist es, den Aufbau von Innovation und Technologie in Katar zu unterstützen, indem es die umfassenden Herausforderungen der EDV angeht und Katars Wandel von einer erdöl- zu einer wissensbasierten Ökonomie fördert.

Während seiner Laufbahn bei British Telecommunications (BT) stieg Cochrane bis zum Forschungsleiter und CTO mit einem 1000-köpfigen Team auf. Dessen Studien betrafen so unterschiedliche Gebiete wie Glasfaserleiter, Fest- und Mobilfunknetze, Endgeräte und Schnittstellen, künstliches Leben, Gesundheitswesen, War-Gaming, E-Commerce, E-Retail, E-Logistik und Geschäftsmodellierung.

Nach seinem Weggang von BT im Jahr 2000 war Cochrane als Business Angel und Wagniskapitalgeber für Start-ups tätig. Er engagierte sich für den Aufbau neuer Unternehmen in den Bereichen Reisen, Unterhaltung, Logistik, IT, Sicherheit, Bildung und Gesundheit. Er war Mitbegründer von eBookers – einem Start-up, das mit über einer Milliarde Dollar Umsatz im vierten Geschäftsjahr zum grössten Online-Reiseunternehmen Europas geworden ist. Er war Gründer und Investor von Shazam, einem Musikerkennungsdienst für Mobiltelefone, der heute eine der zehn Apps anbietet, die am häufigsten im App Store heruntergeladen werden.

Cochrane verbrachte auch Zeit in der akademischen Welt und als Lehrer. 1998 wurde er zum ersten Professor für das öffentliche Verständnis von Wissenschaft und Technologie in Grossbritannien ernannt. Der Absolvent der Universitäten von Nottingham Trent und Essex erhielt 1990 mit dem Queen’s Award for Innovation & Export eine bedeutende Auszeichnung.

Video & Audio
  • Peter Cochrane - A Digital Introduction 2016
  • Peter Cochrane - TEDx - Not Hal9000
top