Redner-Suche
oder
Bild

Norman Alexander

Mind Hacking, Gedankenlesen, The Mentalist

Sie haben Fragen zur Buchung von Norman Alexander?

Biografie

Norman Alexander studierte an der Universität Göttingen Business Administration mit Schwerpunkt Management. Bereits seit seiner Jugend faszinieren ihn Gedankenleser und Mentalisten. Dieses Interesse kam nicht von ungefähr. Schon seine russische Urgroßmutter beherrschte Techniken zum Lesen und Beeinflussen von Gedanken.

Daher begann Norman Alexander bereits mit seinem 16. Lebensjahr seine Fähigkeiten vor Publikum zu demonstrieren. Mit einer außergewöhnlichen Performance, die die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit verwischt, begeistert Norman Alexander eine zahlreiche Fangemeinde in großen Häusern, bei Firmenevents und verschiedenen TV-Shows und sorgt für erstklassige Unterhaltung und ausgiebig Gesprächsstoff.

Nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums wagte Norman Alexander den Schritt in die Selbständigkeit und ein Leben voller Selbstverantwortung und Gestaltungsfreiheit. Bereits während seines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums hat Norman Alexander die Mind Hacking Strategie entwickelt, bei der mit Techniken der Mentalisten ein enger Draht zum Gesprächspartner aufgebaut wird. In seinen außergewöhnlichen, motivierenden und inspirierenden Vorträgen vermittelt Norman Alexander Impulse, wie man mit verschiedenen Techniken der Mentalisten in Führungsprozessen oder beim Verkauf bei Menschen herausfinden kann, was sie denken, wie sie ticken und was sie wirklich wollen.

Zu den zahlreichen Kunden, die bereits von Norman Alexander profitierten, gehören unter anderem Unternehmen wie Siemens, Horváth & Partners, die Stadt Unterschleißheim, die Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG, die Ullstein Buchverlage, das Wirtschaftsforum Eichsfeld und weitere.

VORTRAG MIND HACKING

Wie Sie mit Beobachtung, Menschenkenntnis und Intuition die Gedanken Ihrer Geschäftspartner entschlüsseln.

Wer im Beruf erfolgreich sein will, muss Menschen kennen und verstehen. Je besser Sie auf die versteckten Wünsche Ihres Gegenübers eingehen, desto zufriedener sind Ihre Kunden und Geschäftspartner und letztlich Sie selbst. Stellen Sie sich vor, Sie können nun Ihrem Gegenüber den Eindruck vermitteln, mit ihm auf einer Wellenlänge zu liegen, also übereinzustimmen und ihm das Gefühl der Vertrautheit zu geben. Durch das Erkennen und Aussprechen der Gedanken des Gegenübers wird diese Übereinstimmung in der höchsten Form ermöglicht.

Deswegen hat Norman Alexander Mind Hacking entwickelt: Eine Strategie des Gedankenlesens, die das Know-how der Mentalisten und die Erkenntnisse der Psychologie vereint. Indem Sie Ihr Gegenüber beobachten, die richtigen Fragen stellen und auf Ihre Menschenkenntnis vertrauen, können Sie die Gedanken Ihres Gesprächspartners entschlüsseln. Dadurch zeigen Sie ihm, dass Sie genau wissen, was er denkt, wie er tickt und was er will, und er wird sich Ihnen öffnen. So entsteht Sympathie, denn jeder fühlt sich gerne bestätigt und verstanden. Mitreißend und dynamisch enthüllt Norman Alexander in einem außergewöhnlichen Vortrag mit höchstem Unterhaltungswert Geheimnisse von Gedankenlesern und Mentalisten und zeigt deren Anwendung im Job. Jeder Teilnehmer erhält wertvolle umsetzbare Impulse, Inspiration, Motivation und Informationen. Norman Alexander legt größten Wert auf Einfachheit und praxisnahe Anwendbarkeit. Der Mix aus Wissensvermittlung und Entertainment ist das ideale HIGHLIGHT für Ihre Veranstaltung, über die noch Tage und Wochen später gesprochen wird. Sie dürfen gespannt sein.

VERANSTALTUNGEN:

• Führungskräftetagungen
• Keynote-Vorträge
• Kick-Off-Veranstaltungen
• Kongresse
• Kundenveranstaltungen
• Mitarbeiterveranstaltungen
• Verbandstreffen
• Vertriebsmeetings

Publikationen
  • Bild Mind Hacking
Bilder
  • Bild
  • Bild
Weitere Referenten zu den Themen
top