Redner-Suche
oder
Bild

Felix Baumgartner

Abenteurer & Extrem-Sportler

Sie haben Fragen zur Buchung von Felix Baumgartner?

Biografie

Felix Baumgartner - "Ich hatte immer diesen Traum des Fliegens in mir".

Bringt unsere Zeit noch Helden hervor? Wahre Bezwinger mit Taten und Tatsachen, die sich den soziomedialen Kurzlebigkeitsphänomenen widersetzen. Menschen mit Mut zur Grenzauslotung. Deren vergleichslose Leistungsdimension ihnen einen nachhaltigen Eintrag in den Geschichtsbüchern gewährt.

Der emotionale Wert, den wir geliefert haben, ist durchaus mit der Mondlandung zu vergleichen‘, sagt Felix Baumgartner über seinen Sprung aus 36 km Höhe, aus der Stratosphäre, auf die Erde. Damit liefert er am 14. Oktober 2012 auf die eindrucksvollste Weise eine Antwort auf die Heldenfrage. Als erster Mensch durchbricht er im freien Fall die Schallmauer und liefert drei Rekorde gleichzeitig: die höchste bemannte Ballonfahrt, die größte im freien Fall erreichte Geschwindigkeit und die längste zurückgelegte Strecke im freien Fall.

Das mediale Ausmass ist enorm. Rund 200 Fernsehsender und Netzwerke berichteten live von dem Ereignis Red Bull Stratos. Der ORF erreichte die höchste Quote seit dem ersten TV-Interview mit Natascha Kampusch 2006. Mit über drei Millionen Zusehern in Österreich über ORF und Servus TV war Baumgartner’s Sprung das meistgesehene Live-Event seit Einführung des Teletests. Den vom Videoportal YouTube angebotenen Livestream sahen zu Spitzenzeiten rund acht Millionen Menschen weltweit gleichzeitig – ein bis dato noch nie erreichter Höchstwert..

Bilder
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
Video & Audio
  • Felix Baumgartner's supersonic freefall - Mission highlights
Weitere Referenten zu den Themen
top